individueller Sanierungsfahrplan (iSFP)

Neubau
Der gebäudeindividuelle energetische „Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg“ ist ein Beratungsinstrument für Gebäudeeigentümer und eine Erfüllungsoption des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (EWärmeG).
 
Ziel des Sanierungsfahrplans ist es, die Sanierungsstrategie für ein einzelnes Gebäude zu entwickeln und zu vermitteln. Damit wird das energiepolitische Ziel der Bundesregierung unterstützt, bis 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen.

Unser Angebot

Wohngebäude mit 1-2 Wohneinheiten

  • ENRW-Kunde: 325 Euro
  • Nicht-Kunde: 425 Euro
  • jede weitere Wohneinheit im Wohngebäude: 100 Euro (Nicht-Kunde: 150 Euro

Die Preise umfassen den Eigenanteil des Kunden bzw. Auftraggebers.

Nachweis EWärmeG Baden-Württemberg

Nach dem Austausch der Heizungsanlage müssen Sie gegenüber der unteren Baurechtsbehörde nachweisen, wie Sie die Anforderungen des EWärmeG erfüllt haben. Wir bestätigen Ihnen als offizielle Sachkundige die ordnungsgemäße Durchführung der Maßnahme.

Unser Angebot Kunde Nicht-Kunde
Bestätigung des Brennstofflieferanten 0 Euro 0 Euro
Nachweis als Sachkundiger 80 Euro 100 Euro
falls erforderlich: Berechnungen Ersatzmaßnahmen Dämmungen 150 Euro 200 Euro
falls  erforderlich: Berechnungen Ersatzmaßnahme Gebäudehülle 750 Euro 850 Euro

Die Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Sanierungsfahrplan bestellen

IHRE PERSÖNLICHEN ANSPRECHPARTNER

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz bei der Projektierung von Heizungsanlagen oder Contracting-Lösungen in Wohngebäuden und Quartieren.

Herr Martin Raible
Herr Markus Bur am Orde
Herr Robert Obst