Unsere Botschaften für Sie und die Region

Pressemitteilung

ENRW liefert weiterhin Wasser und Fernwärme


Die Energieversorgung Rottweil (ENRW) ist weiterhin zuständig für die Versorgung von Trinkwasser und Fernwärme in Rottweil und Teilorten. Bürgermeister Dr. Christian Ruf und ENRW-Geschäftsführer Christoph Ranzinger unterzeichneten kurz vor Weihnachten neben dem Wasserkonzessionsvertrag auch einen Fernwärmegestattungsvertrag. Die Laufzeit beider Verträge beträgt jeweils 30 Jahre inklusive einer Verlängerungsoption von zwei Mal fünf Jahren. Der Gemeinderat hatte den Verträgen einstimmig zugestimmt.
 
„Es handelt sich um für die Daseinsvorsorge der Rottweiler Bevölkerung elementar wichtige Verträge“, freut sich Bürgermeister Christian Ruf. Man sei froh, die bewährte und erfolgreiche Partnerschaft mit der ENRW langfristig fortsetzen zu können. Christoph Ranzinger betonte, dass nun die Versorgung der Rottweiler Bevölkerung mit Trinkwasser und Fernwärme für einen langen Zeitraum sichergestellt sei.
 
Inhaltlich regeln die Verträge Planung, Bau, Betrieb sowie die Wartung der entsprechenden Versorgungsanlagen und Leitungsnetze. So müssen Anlagen und Netze nach den aktuell anerkannten Regeln der Technik errichtet und in einwandfreiem, betriebsfähigem Zustand gehalten werden. Die ENRW hat die Anlagen sicher und wirtschaftlich zu betreiben und muss hierbei die Belange des Umweltschutzes in angemessener Weise berücksichtigen.
 
Gemeinsames Ziel der Vertragspartner ist eine möglichst sichere, preisgünstige, verbraucherfreundliche, effiziente und umweltverträgliche Versorgung der Bevölkerung sowie der Gewerbe- und Industriekunden in der Stadt Rottweil mit Trinkwasser und Fernwärme.

Konzessionsvertrag Ranzinger + Ruf unterzeichnen
BILDTEXT: Bürgermeister Dr. Christian Ruf (rechts) und ENRW-Geschäftsführer Christoph Ranzinger (links) unterzeichnen im Ratssaal des Alten Rathauses das Vertragswerk.

INFO: Die Länge des Wasserversorgungsnetzes in Rottweil beträgt 295 Kilometer. Es werden derzeit 8.762 Kunden mit jährlich 1,4 Millionen Kubikmeter Wasser versorgt. Die Leitungslänge der Fernwärmeversorgung in Rottweil beträgt 24,2 Kilometer. Es werden derzeit 2.022 Kunden mit Fernwärme versorgt. Dabei werden pro Jahr rund  32 Millionen Kilowattstunden Wärme an die Kunden geliefert.
 

ENRW Service

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Kundenzentrum0800 0472 222 (kostenlos)
24h Störungshotline0800 0510 101 (kostenlos)
Fax0741 472 220
E-Mail schreiben
Kontaktformular

ENRW Kundenzentrum

Kapellenhof 6
78628 Rottweil
Anfahrt

Servicetelefon 0800 0472 222 (kostenlos)

Montag - Mittwoch
08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag
08:00 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:30 Uhr


Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
08:00 - 16:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:30 Uhr

Terminreservierung

online Termin reservieren

Verwaltung/Technik

In der Au 5
78628 Rottweil
Anfahrt

Öffnungszeiten Technik

Montag - Donnerstag
07:00 - 17:00 Uhr
Freitag
07:00 - 12:30 Uhr

Öffnungszeiten Kasse

Montag und Donnerstag
08:30 - 11:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag und Mittwoch
08:30 - 11:30 Uhr
Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

Niederlassung

Gutenbergstraße 35
78549 Spaichingen
Anfahrt

Öffnungszeiten

Montag-Freitag
08:00 - 16:00 Uhr ENRW Service-Appfür StörungenLob und TadelGerne erwarten wir Ihr Feedback
Kundenzentrum (kostenlos)0800 0472 222
24 h Störungshotline (kostenlos)0800 0510 101